jörg piringer - digital sound visual interactive poetry etc.
mpl

impulsantwort



der begriff impulsantwort stammt aus der systemtheorie und beschreibt die antwort eines systems auf einen breitbandigen impuls oder eine umfassende anregung. diese impulsantwort kann unter bestimmten voraussetzungen dazu verwendet werden, das untersuchte system nachzubauen und zu simulieren.
während es in der systemtheorie zumindest mathematisch eine möglichkeit gibt, einen allumfassenden impuls zu erzeugen, ist das in diesem projekt, wo ich selbst das zu untersuchende system darstelle, nicht möglich. ich bin deswegen auf immer neue versuchsreihen angewiesen, die ich bereits über mehrere jahre hinweg durchführe.
ein solcher versuch besteht darin, ausgehend von einem wort oder thema beziehungsweise beeinflusst von radio- oder fernsehsendungen auf einer mechanischen schreibmaschine ohne korrekturmöglichkeit so schnell wie möglich zu schreiben. dabei darf ich keine pause machen und niemals zögern. die erste assoziation, das erste wort wird sofort getippt und sei es auch noch so platt. tippfehler und richtig geschriebenes bilden dabei die anregung für das nachfolgende. die durch diese extreme form des halbautomatischen schreibens entstehende zeichenkette bildet meine persönlichen assoziationsgewohnheiten und denkstrukturen ab. in zukunft könnte vielleicht eine geeignete software aus diesen textuellen impulsantworten eine simulation meiner assoziationsvorgänge und somit meiner denkprozesse rekonstruieren.
anders als bei meinen, im eigenen studio realisierten sprachklangarbeiten, ging ich beim vorliegenden stück von dem in einer session eingesprochenen textkonvolut aus und versuchte zusammen mit Elmar Peinelt der dahinrasenden stimme raum zu geben und zwischen extremer verdichtung und abstrakter reduktion zu balancieren.

Sonntag, 22. Dezember 2013, 23:03 - 23:59, Ö1, ORF
KUNSTRADIO - RADIOKUNST - Literatur als Radiokunst. Kuratiert von Chris Zintzen

listen here:
impulsantwort

i
t
b
t
j
r
u
g
o
h
n
g
k
j
n
g
w
e
j
b
s
l
v
h
e
z
a
p
q
b
n
y
u
o
s
e
f
m
l
t
u
z
a
f
i
n
m
f
s
v
h
k
h
d
s
l
c
s
b
t
u
o
r
p
c
k
t
i
w
f
b
r
f
b
w
n
p
i
t
h